Mittelschule Insel Schütt

Schon seit vielen Jahren nehmen wir als eine von ganz wenigen Mittelschulen an der so genannten „Schulplatzmiete“ teil und geben unseren Schülerinnen und Schülern damit die Möglichkeit, Theaterluft zu schnuppern.

Im Rahmen der Schulplatzmiete bietet das Staatstheater Nürnberg Schulen ein Abonnement für Stücke in der Oper, im Schauspielhaus und in den Kammerspielen zu sehr günstigen Konditionen an. So bezahlen unsere Schülerinnen und Schüler für vier Vorstellungen, die über das Schuljahr verteilt sind, nur 32 Euro. Teilnehmen können alle interessierten Schüler unserer 8., 9. und 10. Jahrgangsstufe.

Wie die Erfahrung aus den vergangenen Jahren zeigt, ist die Möglichkeit, zu derart günstigen Bedingungen Kultur „live“ zu erleben, für viele unserer Schülerinnen und Schüler ein großer Anreiz. Neben dem kulturellen Aspekt darf man die Stärkung der sozialen Kompetenz unserer Schüler nicht vergessen. Gemeinsam mit ihren Mitschülern erleben sie unterhaltsame Abende im Staatstheater und müssen sich in einer für sie ungewohnten Situation zurechtfinden. Und das taten unsere Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Jahren mit einem vorbildlichen Auftreten!

Auf Grund der großen Teilnehmerzahl und der äußerst positiven Rückmeldungen wird diese schöne Tradition der Schulplatzmiete sicher auch in den kommenden Jahren an unserer Schule fortgesetzt werden.